Bio-Martinsgans vom Hof

Die Gänse sind los! Bei uns auf dem Hof wird geschnattert. Die Gänse wachsen, wenn sie groß genug sind, auf den anliegenden Weiden auf. Denn die Gans ist ein richtiges Weidetier und ernährt sich am Liebsten von frischem saftigen Grün. 

 

Im Juli ziehen die Gänse bei uns ein und sie werden zunächst im Stall aufgezogen, bis sie groß genug für die Weide sind.

Ihr könnt euch jetzt schon eure Weidegans vorbestellen. Wir halten euch über Instagram und Facebook und unseren Newsletter auf dem Laufenden und zeigen euch, wie sie bei uns groß werden. Es wird auch ein Event am 27.08.22 geben, bei dem ihr die Gänse hautnah bei uns sehen und erleben könnt. Seid dabei und meldet euch hier an!

An zwei Schlachtterminen im November und Dezember werden die Gänse direkt bei uns auf dem Hof von einer mobilen Geflügelschlachterei geschlachtet. So bleiben die Wege so kurz wie es nur geht, den Tieren wird möglichst wenig Stress zugemutet und sie verbleiben in ihrer gewohnten Umgebung.


Bio-Martinsgans Bestellung

Der Kilopreis beträgt 22 €. Bezahlung bei Abholung (hier stehen im Buchungssystem 0 €, weil wir noch nicht wissen wie schwer die Gans ist). Eine Gans wiegt zwischen 4 und 6 kg. Der Gesamtpreis variiert je nach Schlachtgewicht. 

Abholungstermine direkt ab Hof im November und Dezember frisch und ungefroren nach der Schlachtung. 

Die Termine geben wir rechtzeitig per Mail bekannt. 

Versand auf Wunsch möglich. Bitte schreibt uns dafür an.

Anzahlung Bio-Martinsgans

0,00 €

  • verfügbar